Was zu tun in Zell am See im Sommer?

Sommer in Zell am See

Der Sommer in Zell am See ist definitiv ein Highlight, den jeder sehen sollte. Die Stadt Zell am See liegt direkt am Zeller See und ist umgeben von wunderschönen Bergen.

Die Stadt wurde im 19. Jahrhundert als kleines Dorf gegründet und hieß „Zelle im Pinzgau“. Als die Eisenbahn 1875 durch Zell am See gebaut wurde, wurde sie zum Touristenmagnet. Zell am See ist ein Ort für den Winter und Sommer Sport. Touristen genießen Skifahren im Winter und schwimmen und wandern im Sommer.

© Zell am See-Kaprun Tourismus – http://zellamsee-kaprun.com

Zell am See hat wunderschöne kleine Boutiquen und Restaurants für jedermann. Von Kleidung über Hausmittel bis hin zu österreichischen Köstlichkeiten ist die Fußgängerzone in Zell am See der richtige Ort um zu Flanieren. Machen Sie einen Tag in der Stadt und essen Sie in Moshammer Eis, gehen Sie am See entlang oder setzen Sie sich bei Crazy Daisy in die Sonne und trinke einen Cocktail. Unten am See können Sie ein Boot mieten und um den See herumfahren und die Aussicht genießen.

© Zell am See-Kaprun Tourismus – http://zellamsee-kaprun.com

Rund um den See verläuft ein Radweg, so dass Sie zu einer grasbewachsenen Stelle radeln und im See baden können. Es gibt mehrere Plätze, um ein kleines Boot, Kanu oder Paddel zu mieten. Wollten Sie schon immer Segelunterricht nehmen oder Windsurfen? Weitere Informationen finden Sie unter www.segelschule-zellamsee.at/ und www.windsurfcenter.info/.

© Zell am See-Kaprun Tourismus – http://zellamsee-kaprun.com

Für die Wanderer da draußen – die Region Zell am See-Kaprun bietet schöne Trails in allen Schwierigkeitsgraden. Genießen Sie die fantastische Aussicht auf die Region und genießen Sie den Blick über den See. Vergessen Sie nicht, während Ihres Spaziergangs in den kleinen Berghütten etwas zu essen. Sie servieren hauptsächlich österreichische Spezialitäten wie einen Apfelstrudel oder Pinzgauer Kasnocken.

© Zell am See-Kaprun Tourismus

© Zell am See-Kaprun Tourismus – http://zellamsee-kaprun.com

 

Schiffsfahrt auf dem Zeller See

Machen Sie eine Nachmittagsfahrt auf dem See. Genießen Sie einen fantastischen Panoramablick auf die umliegenden Berge und den Hauptort Zell am See. Es gibt zwei Möglichkeiten. Die Panoramakreuzfahrt führt Sie rund um den See und dauert ca. 45 Minuten. Eine Abfahrt findet jede volle Stunde statt oder Sie nutzen einfach eine Überquerung über den See zur anderen Stadt Thumersbach. Es gibt ein schönes Restaurant direkt am See namens ‚Beach Club‘, ein perfekter Ort, um in der Sonne zu entspannen und ein Eis oder eine Kleinigkeit zu essen. Ihre Küche ist hervorragend. Die Leute neigen dazu, im Gras zu liegen und zu baden, denn es ist ein schöner Platz zum Schwimmen. Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Link: https://www.schmitten.at/de/schifffahrt

„© Zell am See-Kaprun Tourismus – http://zellamsee-kaprun.com“

„© Zell am See-Kaprun Tourismus – http://zellamsee-kaprun.com“

Zell am See – Kaprun Sommer Karte

Zell am See – Kaprun Sommer Karte

Der beste Weg, um Geld für Aktivitäten zu sparen, ist die Zell am See – Kaprun Sommer Karte. Profitieren Sie vom 15. Mai bis 15. Oktober von Rabatten und anderen Vorteilen. Top-Attraktionen im Pass sind: Kitzsteinhorn Kaprun, Schmittenhöhe, Kapruner Stauseen, Bootsfahrt auf dem Zeller See, Lidos am See, Nationalparkzentrum Mittersill, Krimmler Wasserfälle, Familienberg Maiskogel, Wanderbusse & ÖPNV, Museen & kulturelle Höhepunkte. Hier finden Sie eine Unterkunft mit der Sommer Karte: Unterkunft

Für Informationen zu Unternehmungen in Kaprun lesen Sie bitte den Blog: Sommer in Kaprun

 

 

Start typing and press Enter to search

maiskogel-kaprun-summer